Das hässliche Entlein

Premiere am Samstag, den 12.09.2015, 15:00

Mehr...

"Der Mensch steht im Mittelpunkt. Auch wenn er Außenseiter ist?"

Harald Kriegler

Liebes Publikum,

ich freue mich, dass ich Ihnen ein neues - quasi internationales - Ensemble vorstellen kann. Unser Spielplan reicht von der deutschen Klassik über das elisabethanische Theater, Ausflüge in die Märchenwelt bis zu dem Psychokrimi Das Urteil und nicht zu vergessen Tschick, dieser Roadmovie des viel zu früh verstorbenen Wolfgang Herrndorf - eine der aufregendsten und berührendsten Geschichten der letzten Jahre.
Was die so unterschiedlichen Stücke verbindet, ist das Außenseitertum. Sie handeln von Menschen, die am sozialen Rand der Gesellschaft stehen. Hänsel und Gretel werden von ihren verarmten Eltern ausgesetzt. Goethes Faust verzweifelt am Wissenschaftsbetrieb. Kästners Emil „tickt“ anders als die Detektive der Großstadt.
Außenseiter sind heimatlos, schwer greifbar und auf der Suche. Sie entziehen sich dem simplen Schema von Gut und Böse. Sie leben in einer ihnen eigenen Welt, zwischen Traum und Wirklichkeit, zwischen Wahn und Genialität, zwischen der Sehnsucht nach Anerkennung und der Angst vor dem Versagen. Wer gilt heutzutage nicht als Außenseiter: Alternative, Arbeitslose, Rentner, Sozialhilfeempfänger, alleinerziehende Mütter, Ausländer, Asylsuchende ... . Die Liste ist endlos.
In einer Gesellschaft, die sich vor allem über Arbeit und Konsum definiert, gerät man sehr schnell an den Rand, wenn man der Logik der Arbeitswelt nicht gewachsen ist oder sich ihr aus freiem Willen entzieht.
Die Frage, die sich einem aufdrängt: Warum schließen sich die Außenseiter nicht einfach zusammen? Inzwischen sind doch die „Innenseiter“ – also die angepassten, Konsum orientierten Karrieremenschen in der absoluten Minderheit. Auch das Theater läuft Gefahr, sich an den Rand drängen zu lassen, wenn es sich nicht einmischt, wenn es sich nicht den Fragen widmet, die uns wirklich beschäftigen. Dafür ist die Bühne der ideale Ort, denn hier kann man hautnah und life die Innenseite der Außenseiter erforschen und erleben.
Zusammen mit meinem neuen Ensemble und den bewährten Mitarbeitern möchte ich Menschen aller Altersgruppen und sozialen Schichten ansprechen - egal ob Innen- oder Außenseiter. Unser Ziel ist es, das Theater Naumburg so weit zu öffnen, dass wir neue Zuschauerkreise erreichen, dass wir regional und überregional stärker wahrgenommen werden, und dass wir dem Puppenspiel und anderen Kunstformen einen angemessenen Platz einräumen.
Im Namen aller Mitarbeiter, Förderer und Freunde des Theaters Naumburgs wünsche ich mir, dass Sie, liebes Publikum, uns auf diesem Weg begleiten.

Ihr Stefan Neugebauer
Intendant

Aktuell

  • Katja Preuß wieder am Theater
    Die Schauspielerin Katja Preuß, die bis Ende der vergangenen Spielzeit Mitglied des Schauspielensembles war, wird ab sofort dem Theater Naumburg als Theaterpädagogin zur Verfügung stehen. Sie ist dem Naumburger Publikum bzw. vielen Kindern und Jugendlichen, Lehrern und Erziehern, die das Theater bisher besuchten oder bei Theaterprojekten sich betätigten, vertraut. Möglich…
  • Sehr geehrte Damen & Herren, liebe Freunde des Theater Naumburg,
    ich freue mich sehr, dass ich Sie schon heute zu unserer ersten Premiere der neuen Spielzeit einladen darf. Wir sind seit dem 17. August aus den Ferien zurück und proben parallel "Das hässliche Entlein" und "Faust" mit neuem Ensemble und neuen Gästen! Abgesehen davon wird unser Theatersaal mit neuem Glanz…
  • Auf in den Urlaub!
    Bevor eine spannende neue Spielzeit unter neuer Leitung und mit neuem Ensemble sowie dem bewährtem Mitarbeiterteam startet, in der es wieder zwölf Premieren, eine Vielzahl Sonderveranstaltungen und Workshops sowie Kooperationen, Lehrer- und Erzieherfortbildungen, Schultheatertage, Sommertheater usw. usf. auf die Beine zu stellen gilt, tankt auch die Mannschaft des THEATER NAUMBURG…
Alle Artikel finden Sie hier.

Die nächsten Vorstellungen

Do - 10.09.15 14'30 - Foyer
Theaterpädagogik - Das hässliche Entlein
Sa - 12.09.15 15'00 - Theater Naumburg
Das hässliche Entlein
Sa - 12.09.15 19'00 - Gaststätte Alt Naumburg
Theater im Gespräch - Faust
Mo - 14.09.15 09'30 - Theater Naumburg
Das hässliche Entlein
Di - 15.09.15 09'30 - Theater Naumburg
Das hässliche Entlein
Mi - 16.09.15 09'30 - Theater Naumburg
Das hässliche Entlein