Theater
Naumburg

Premiere

SCHNEEWITTCHEN LEBT

KOMÖDIE NACH GRIMM VON KATRIN LANGE

(für Kinder ab 6 Jahre)
SCHNEEWITTCHEN LEBTSchneewittchen ist ein ebenso wunderschö-nes wie wundersames Mädchen. Alle Ent-scheidungen wurden ihr stets abgenommen, und so hat sie es nie gelernt, auf eigenen Beinen zu stehen. Ständig macht sie, was andere von ihr erwarten. Doch mit ihrer naiven, stillen, schönen Art kann Schnee-wittchen den anderen auch ganz schön auf die Nerven gehen. Kein Wunder, dass die Königin sie gerne loswerden möchte.
Und auch die sieben Zwerge vom Ober- über  den Zwischen-, Neben-, Mittel-, Nach-, Hinter- bis zum Unter-Zwerg können es manchmal nicht fassen, wie dumm sich die Schöne anstellt. Doch je mehr Schneewitt-chen darauf angewiesen ist, mitzudenken, ihr Leben und ihr Schicksal selbst in die Hand  zu nehmen, desto mehr wächst sie über sich hinaus. Ist Schönheit wirklich alles und muss man auf den Prinzen warten? Nö!
In Katrin Langes Märchenbearbeitung bleibt die Grimm’sche Geschichte am Ende nicht nur ein Märchen, sondern erzählt auch von einer jungen Frau, die lernt, sich selbst zu vertrauen und sich von der bösen Stiefmutter zu befreien – eine wahres und im besten Sinn komisches Stück über Emanzipation!

Premiere

So, 14 Feb 2021, 15:00, SALZTORSCHULE NAUMBURG

Termine

So, 14 Feb 2021, 15:00

Aula Salztorschule

Spielplan


Besetzung

SCHAUSPIEL: SELENA BAKALIOS / JÖRG VOGEL UND 7 KINDER
REGIE & AUSSTATTUNG: NICO EHL
AUFFÜHRUNGSRECHTE: FELIX-BLOCH ERBEN