Zuckeralarm

Zuckeralarm
Zuckeralarm ©2018 Christiane Patic

Klassenzimmerstück von Ulrike Willberg für Schüler der 2.-5. Klasse.

Zucker ist eines der billigsten Lebensmittel. 34 Würfel essen wir durchschnittlich an einem Tag; eine echte Berg- und Talfahrt für unseren Körper. Dass das durchaus Spaß machen kann, weiß auch die Lebensmittelindustrie und versüßt uns das Leben mit allerlei Produkten: Ketchup, Apfelschorle, Gewürzgurken, Leberwurst. Ist doch Wurst? NEIN!, meint Fabio Tomaso, Agent der Agentur für Weltverbesserungspläne aus der Sektion 'Lecker'. Und er hat eine Mission: „Real food now! Richtiges Essen jetzt!“. 

Sein heutiger Einsatzort: eine Schulklasse. Er hat genau 41 Minuten Zeit, bevor er vom Feind, der Zuckermafia, geortet wird. Aber der Ernährungsagent ist schnell, klug und raffiniert. Er kocht nicht nur vor Energie, sondern besonders aus Lust auf gesundes Essen. Wird Fabio Tomaso die Aufklärung in Sachen Superfood & Co. schaffen? Gelingt es ihm, seinen großen Widersacher Zucker in die Schranken zu weisen? Und kann er neue Agenten für seine große Mission gewinnen?

Zuckeralarm ist nicht nur ein Krimi für Kids, sondern lässt uns alle aus ungewohntem Blickwinkel auf das Thema Essen schauen. Guten Appetit!

SCHAUSPIEL: Antonio Gerolamo Fancellu 

REGIE & AUSSTATTUNG: Stephan Rumphorst

AUFFÜHRUNGSRECHTE: Henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag Berlin 

 

PREMIERE 18.10.18, 10:00 UhR SALZTORSCHULE NAUMBURG/ MOBILE PRODUKTION

Gelesen 206 mal
Die Website des Theater Naumburg verwendet Cookies, um Ihren Besuch hier benutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies und zum Schutz Ihrer Daten finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung.