Theater Naumburg

Neuigkeiten

Aktuelles aus dem kleinsten Stadttheater Deutschlands

Neues, Interessanten, Kurzweiliges und Wissenswertes von den Brettern, die die Welt bedeuten.

  2018/2019  

22.05.2019 - WER.BIN.ICH. VORSTELLUNG NEUE SPIELZEIT 2019 / 20

WER.BIN.ICH. VORSTELLUNG NEUE SPIELZEIT 2019 / 20Unter dem Motto WER.BIN.ICH. stellten wir heute am frühen Nachmittag die neue Spielzeit vor. Unser Programm für die kommende Saison wartet mit ganz unterschiedlichen Titeln und Entdeckungen auf. Zur Eröffnung steht mit Georg Friedrich Händels SUSANNA erstmalig eine große Musiktheaterproduktion auf dem Spielplan. G...
Weiterlesen

21.05.2019 - WASSER UND SCHLAMM IM THEATERFOYER

WASSER UND SCHLAMM IM THEATERFOYERInfolge des kräftigen Regens gestern Abend waren Wasser und Schlamm in die Keller und in das Foyer eingedrungen. Die Einsatzkräfte mussten mitten in der Nacht nicht nur abpumpen, sondern auch den verdreckten Teppich herausreißen. Wie hoch der Schaden ist, können wir noch nicht sagen. An dieser Stelle bedaken...
Weiterlesen

21.05.2019 - AUSFALL KONZERT KEIN HERZ

AUSFALL KONZERT KEIN HERZDas Konzert KEIN HERZ – der Gruppe 108 Fahrenheit, am 24.5.2019, um 19.30 Uhr, im Theater Naumburg, muss aufgrund der Überschwemmung im Haus leider ausfallen. Wir bitten die Karteninhaber sich an die Tourist-Information Naumburg unter Tel. 03445 273 480, oder das Theater Naumburg unter Tel. 03445 273 479, service@th...
Weiterlesen

13.05.2019 - LESEN WIDER DES VERGESSENS

LESEN WIDER DES VERGESSENSAm vergangenen Sonntag, 12. Mai fand in Naumburg erneut das LESEN WIDER DAS VERGESSEN statt. Es ist ein Zusammentreffen zahlreicher Akteure aus Politik, Kultur- und Bildungseinrichtungen, die gemeinsam mahnend der Bücherverbrennung der Nazis am 10. Mai 1933 gedenken. Die 90minütige Lesung war ein wichtiger sol...
Weiterlesen

08.05.2019 - WIR SIND VIELE UND LASSEN ES GLÄNZEN

WIR SIND VIELE UND LASSEN ES GLÄNZEN„Für eine offene Gesellschaft. Es geht um Alle. Die Kunst bleibt frei“ – Erklärung der Vielen Sachsen-Anhalt Mit der Erklärung der Vielen Sachsen-Anhalt sprechen sich Kunst und Kulturschaffende im Land für die Kunstfreiheit und gegen Angriffe von rechts auf die Kultur aus....
Weiterlesen

07.05.2019 - „Intex ein echtes Kleinod" Theaterstück inspiriert Bürgermeister zu neuen Ideen

„Intex ein echtes Kleinod" Theaterstück inspiriert Bürgermeister zu neuen Ideen

12.04.2019 - OPEN TRAIN IM OZEANBLAUEN ZUG

OPEN TRAIN IM OZEANBLAUEN ZUG Heute heißt es wieder OPEN TRAIN in Weißenfels am Güterbahnhof. Nachbarn, Neugierige, Theaterinteressierte, Fans von alten Zügen und alle anderen sind heute von 16 bis 19 Uhr am und im Ozeanblauen Zug des Theaters „Das Letzte Kleinod“ herzlich willkommen. Sie können sich umschauen, Fragen stellen und die A...
Weiterlesen

27.03.2019 - PROBENBEGINN THEATERPROJEKT INTEX IN WEISSENFELS

PROBENBEGINN THEATERPROJEKT INTEX IN WEISSENFELS Gestern war der Probenbeginn für das Theaterprojekt INTEX, unserem 4. Naumburger Theaterspaziergang in Weißenfels. Zusammen mit Regisseur Jens-Erwin Siemssen und Schauspielerinnen des Theaters Das Letzte Kleinod, bekamen die Darsteller des Theaters Naumburg nicht nur einen Einblick in das Gebäude, sondern au...
Weiterlesen

08.03.2019 - Informationsveranstaltung zum 4. Naumburger Theaterspaziergang in Weißenfels

Informationsveranstaltung zum 4. Naumburger Theaterspaziergang in WeißenfelsAlle Mitwirkenden des 4. Naumburger Theaterspaziergangs sind morgen am 9. März 2019, um 16 Uhr zur Informationsveranstaltung in das Kulturhaus Weißenfels eingeladen. Dort stellen wir die Kooperationspartner und das Theaterprojekt vor, zeigen Möglichkeiten der Beteiligung auf und geben Auskunft über die anstehende P...
Weiterlesen

26.02.2019 - PREMIERTER REGISSEUR DER GRÖNHOLM-METHODE

PREMIERTER REGISSEUR DER GRÖNHOLM-METHODEDER FRIEDRICH-LUFT-PREIS 2018 FÜR JÖRG STEINBERGS INSZENIERUNG #BERLINBERLIN Wir gratulieren jörg Steinberg zum Friedrich-Luft-Preis 2018 seiner Inszenierung #BerlinBerlin am Theater Strahl als "Beste Berliner und Potsdamer Aufführung des Jahres". Der Preis ging gleichzeitig an die Volksbühnen-Produktion "Drei Mi...
Weiterlesen

19.02.2019 - Premiere Peter Pan

Premiere Peter PanAm vergangenen Sonntag feierten wir in der Aula der Salztorschule, die Premiere unseres soziokulturellen Stückes PETER PAN. Die jungen Darsteller bezauberten die Zuschauer mit ihrer offenen Spielweise, einer Vielzahl von Situationskomik und Wortwitz. Falls Sie es zur Premiere nicht geschafft haben, bekommen Sie für ...
Weiterlesen

17.12.2018 - Ein bühnenreifer Auftritt

Neuer Standort für das Theater Seit einiger Zeit können Sie in der Presse unsere Bestrebungen nach einer Sanierung des Theaters oder nach der Suche eines neuen Standorts verfolgen. Im letzten Naumburger Gemeinderat wurde den Stadträten in einer Präsentation des Münchner Architekts Reinhold Daberto eine Lösung ...
Weiterlesen

12.11.2018 - Kabarett Pfortissimo im Theater Naumburg

Kabarett Pfortissimo im Theater NaumburgPfortissimo oder Rest of Pförtner Am 22. November lädt das Theater Naumburg um 19.30 Uhr, zum Kabarett  PFORTISSIMO - REST OF PFÖRTER mit Lothar Beck in den Saal ein. Wenn es ein Anfang vom Ende gibt, dann muss es auch ein Ende vom Anfang geben. Aber was fängt dann an? Und wann endet es? Lange Zeit hat er al...
Weiterlesen

02.10.2018 - Letzte Spieltermine für die musikalische Revue „NIX IST UMSONST“

Letzte Spieltermine für die musikalische Revue „NIX IST UMSONST“"Wer war nocht nicht, wer will nochmal?" Wir spielen unsere musikalischen Revue NIX IST UMSONST diese Woche zum letzten Mal. Falls Sie dieses Highlight noch nicht erlebt haben, oder es gern nocheinmal erleben möchten, ist am 2.10., 3.10. und 4.10. 2018, jeweils um 19.30 Uhr im Turbinenhaus Naumburg noch Zeit dafür. ...
Weiterlesen

25.09.2018 - Verlängerung der Puppenausstellung Holzköppe & Strippenzieher

Verlängerung der Puppenausstellung Holzköppe & StrippenzieherDie Puppenausstellung Holzköppe & Strippenzieher in der Marien-Magdalenenkirche wird bis Ende Oktober verlängert.

11.09.2018 - Ausfall der Vorstellung am 16.09.2018

Ausfall der Vorstellung am 16.09.2018Die Vorstellung der musikalischen Revue: NIX IST UMSONST am 16.9.2018, um 17.00 Uhr im Turbinenhaus Naumburg, muss aus organisatorischen Gründen leider ausfallen. Es wird keine Ersatzvorstellung geben. Es besteht die Möglichkeit eine andere Vorstellung zu besuchen. Wir bitten die Karteninhaber sich diesbezüglich an ...
Weiterlesen

11.09.2018 - Erstes Publikumsgespräch am 13. September 2018

Erstes Publikumsgespräch am 13. September 2018Jetzt dürfen SIE fragen! Warum eigentlich eine Revue? Wer stellte das Programm zusammen? War es schwer für alle Beteiligten gleichzeitig zu singen und zu tanzen?... Das Theater Naumburg lädt erstmalig am 13. September 2018, nach der Vorstellung, zum Publikumsgespräch ins Turbinenhaus Naumburg ein. Im Beisein des...
Weiterlesen

Aktuelle Produktionen

Marientor

Diener zweier Herren

Komödie von Carlo Goldoni

Naumburger Dom

Susanna

Georg Friedrich Händel

Theatersaal

Der Vorname

Schauspiel von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière

Spielplan

Karten

+49-3445 - 273 479

oder direkt bei:
Tourist Information Naumburg
Am Markt 6

Newsletter Anmeldung